Andrea und Tobias Krebs
Schlehenweg 3
D-61276 Weilrod

+49 (0) 6109 - 50 35 838
+49 (0) 151 - 22 3 22 777

E-Mail

Zucht - Würfe - A-Wurf

 

Unsere Welpen sind da!

7 Rüden und 4 Hündinnen haben am Wochenende vom 10-11. Dezember das Licht der Welt erblickt.

Fotos und Details geben wir unter News 2011 bekannt.

 

Viharsarki Betyárűző Duna


Klub für ungarische Hirtenhunde Hauptzuchtschausieger 2011, KUVASZ DES JAHRES 2010 MEOE HKK, Deutscher Champion (VDH), MEOE Hungária Kuvasz Klub Klubsieger 2010, Kuvasz Vereinigung Deutschland Klubsieger 2010, Klub für ungarische Hirtenhunde Hauptzuchtschausieger 2010, Deutscher Klub-Champion, Deutscher Klub-Jugend-Champion, Hungária Champion, Deutscher Jugend-Champion (VDH), VDH-Jugendsieger Leipzig 2009, Bundessieger 2009


HD-B, OCD-frei, PRA-frei


wurde vom 11.-13. Oktober 2011 von


Alpokalja Büszke Őre Atyafi


HD-A, PRA-Träger, frei von allen erblichen Augenkrankheiten

gedeckt.


Die Ultraschalluntersuchung hat ergeben, dass sie trächtig ist.


Voraussichtlicher Wurftermin ist Mitte Dezember.

 

 

 

 

 

 

 

Der ausgewählte Deckrüde hat uns bereits letztes Jahr, als wir ihn in Ungarn zum ersten Mal sahen, mit seiner Ausstrahlung, Ruhe und Hingabe zu seinem Herrchen in seinen Bann gezogen. Er ist ein erfahrener aber nicht häufig eingesetzter Deckrüde mit tollen Pigmenten, mit einem prachtvollen Haarkleid und von kräftiger und großer Statur. Er wurde in Ungarn angekört und im Umkreis seines Wohnortes auf einigen Ausstellungen erfolgreich präsentiert.

Neben seinem harmonischen und beeindruckenden Aussehen vertritt er Charaktereigenschaften, die für uns bei der Auswahl eine sehr wichtige Rolle spielten: temperamentvoll, zugleich aber ausgeglichen, freundlich, aber nicht aufdringlich, stolz, aber nicht unnahbar.

Er lebt das Leben verwöhnter Familienhunde im positiven Sinne, das heißt, er genießt täglich ausgedehnte Spaziergänge ohne Leine, er lebt nicht in Zwingerhaltung, wächst unter kleinen Kindern auf und hat Kontakt zu anderen Kindern. Sein Herrchen verbrachte mit ihm in den ersten Jahren  regelmäßig  Zeit in der Hundeschule, wovon er bis heute noch profitieren kann. Die Bindung zwischen Hund und Herrchen kann buchstäblich von den Bildern abgelesen werden. Er lebt mit einem anderen unkastrierten Artgenossen friedlich zusammen und kennt auch andere Hunde vom Gassigehen.

Als wir ihn im vergangenen Dezember in seinem Zuhause mit Duna besucht haben, um zu testen, ob die zwei sich riechen können, war es auf Anhieb zu sehen, dass sie toll miteinander harmonieren. Duna hat sich von ihrer besten Seite gezeigt und suchte nach seiner Zuwendung, die nicht ausblieb. Er wartete schon auf uns mit Herrchen vor dem Haus und ließ uns alle ohne Weiteres passieren. Im Haus hat er uns sofort akzeptiert und sich anfassen lassen. Seine Aufmerksamkeit schenkte er aber überwiegend Duna und seinem Herrchen, das sein ein und alles ist. Selten sieht man unter Kuvaszhaltern in Ungarn so viel gegenseitiges Vertrauen und inneres Band zum Hund.

Obwohl der Deckrüde bereits auf PRA getestet war, musste die Untersuchung für die strenge deutsche Zuchtordnung wiederholt werden, weil die erste Probe aus dem Speichel entnommen wurde. Wir sind dem Besitzer des Rüden sehr dankbar, dass er diese Bürde auf sich genommen hat und den Hund über Laboklin erneut über Blut testen ließ. Das Ergebnis blieb unverändert: PRA-Träger. Da Duna PRA-frei ist, passt es wunderbar.

Es gab aber noch eine Herausforderung, nämlich der DOK-Test, speziell um herauszufinden, ob der Deckrüde frei von allen erblichen Augenkrankheiten ist. Dafür musste er im Auto über 200 Km zurücklegen, obwohl er längere Autofahrten gar nicht mag und nicht gewohnt ist. Das Ergebnis hat uns beflügelt, er ist von allen getesteten Augenkrankheiten frei und der untersuchende Arzt war beeindruckt von ihm, noch nie habe er so einen ruhigen und freundlichen Kuvasz ohne jegliche Sicherheitsmaßnahmen untersuchen können.

Seine Hüfte ist von dem Ungarischen Verband für Kleintierorthopädie mit „A“ ausgewertet worden.

 

 



E-Mail · Facebook · Seite drucken · Impressum